fbpx
Erweiterte Suche
Ihre Suchergebnisse

6 gute Gründe für den Kauf einer Immobilie in Barcelona

Geschrieben von Mila auf Mai 6, 2021
0

Barcelona im Nordosten Spaniens ist zu einem Hot Spot für ausländische Immobilienkäufer und Investoren geworden. Wie viele mediterrane Städte zieht es eine Vielzahl von Nationalitäten an, die in das Klima, den Lebensstil und die fantastischen Lebenshaltungskosten verliebt sind. Einige suchen Ferienhäuser, andere möchten dauerhaft nach Barcelona ziehen und andere kommen und machen ihre Basis in Barcelona aufgrund der großen Anzahl von Unternehmen, die die Stadt als Drehscheibe für südeuropäische und nahöstliche Operationen nutzen.

In den letzten vier Jahren haben wir einen enormen Anstieg der ausländischen Käufer und Investoren in Barcelona gesehen – das natürliche Ergebnis davon war ein Anstieg der Preise, aber nicht alles ist verloren. Es gibt immer noch viele Immobilien für viele Budgets, obwohl es fair ist zu sagen, dass sich der Immobilienmarkt in einem schnellen Tempo bewegt und Haussuchende, die Immobilien in Barcelona kaufen möchten, etwas kaufen sollten, wenn es ihnen gefällt, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Welche Facetten von Immobilien in Barcelona bringen potenzielle Käufer jedoch dazu, dort zu investieren, anstatt an anderen Standorten?

Um denjenigen zu helfen, die diese Frage stellen, haben wir unsere Liste der ausgezeichneten Gründe für den Kauf einer Immobilie in Barcelona zusammengestellt.

1: Weltberühmte Architektur

Barcelona ist seit langem an der Spitze des architektonischen Stils und der Eleganz. Heimat der berühmten Gaudi-Gebäude Barcelona hat den größten Bestand an modernistischen oder Jugendstilgebäuden der Welt. Das Eixample oder „Expanse“ -Viertel der Stadt wird auf der ganzen Welt als schön und praktisch gefeiert. Manchmal als „Superblocks“ bezeichnet, bietet das Eixample von Bäumen gesäumte Straßen mit großen und tiefen Gebäuden mit traditionellen hohen Decken und Mosaiksteinböden. Die Raumnutzung ist wunderbar.

Außerhalb des Stadtteils Eixample haben wir die unglaubliche Altstadt oder „Cuitat vella“ mit ihren engen, verwinkelten Gassen und charmanten Ladenfronten und Gebäuden, von denen einige aus dem Mittelalter stammen.

Eixample Derecho Immobilien zum Verkauf

Ein wunderbares Beispiel für ein Meisterwerk von Eixample ist Antonio Gaudis Frühwerk Casa Calvet. Für Immobilien in der Gegend von Eixample klicken Sie bitte.

In den letzten Jahren gab es eine enorm populäre Tendenz, ein altes klassisches Gebäude in Barcelona zu nehmen und es nach den höchsten und modernsten Standards zu renovieren, während sein Charme und seine ursprünglichen Merkmale erhalten blieben. Urbane verfügt über einen der vollständigsten und aktuellsten Bestände an renovierten Apartments in Barcelona zum Verkauf.

2: Ausgezeichnetes Verkehrsnetz und Kommunikation

Die meisten Käufer wollen einen einfachen Zugang nicht nur zu der Stadt, in der sie kaufen, sondern auch zu den umliegenden Gebieten. Barcelona hat einen geschäftigen internationalen Flughafen namens El Prat, der die meisten europäischen Städte mit mehr als einem Flug pro Tag bedient – London zum Beispiel hat mehr als zehn pro Tag! Es gibt Direktflüge von und nach New York, San Francisco, Los Angeles, Dubai und vielen weiteren Orten weltweit.

Sobald Sie jedoch in Barcelona sind, können Sie auch zum Skifahren nach Andorra fahren, in weniger als zwei Stunden in Frankreich sein, um wunderbares französisches Essen und Ambiente zu genießen, oder warum nicht eines der schnellsten Schienennetze Europas nehmen und in weniger als drei Stunden in Madrid sein. Der AVE (Alta Velocidad de España) ist ein fantastischer Zug und die Zentralregierung wird bald eine kostengünstigere Version auf den Markt bringen.

Es gibt eine Reihe von Küstenorten rund um die Stadt Barcelona, wie Sitges, Tarragona, Costa Brava und wenn Sie sich wirklich entspannen und sich entspannen möchten, warum nicht einen 25-minütigen Flug nach Ibiza nehmen?

3: Barcelona Restaurants, Nachtleben und Vergnügen Vibes

Barcelona hat einen wohlverdienten weltweiten Ruf für hochwertige Restaurants, Bars und Nachtclubs. Was auch immer der Geschmack und das Budget sind, Barcelona hat mit Sicherheit für jeden etwas zu bieten. Die Stadt hat in letzter Zeit einen Anstieg der Eröffnung von erstklassigen Restaurants erlebt, wobei die berühmten Ferrá-Brüder 6 Restaurants in schneller Folge eröffnet haben. Albert Ferrá ist berühmt dafür, der Besitzer des Weltklasse-Restaurants El Bulli zu sein.

Es gibt auch eine Fülle von entspannten Cafés und Restaurants, vielleicht aufgrund der großen Anzahl von Software- und Technologieunternehmen, die Barcelona zu ihrer europäischen Basis gemacht haben. Dies verbindet sich wunderbar mit dem Barcelona-Talent für Dekoration und Design, um einige der schönsten Bars und Clubs der Welt zu produzieren.

Es gibt auch einen Weltklasse-Yachthafen in Port Vell mit einigen der größten Yachten der Welt, die für längere Aufenthalte anlegen. Es gibt jedoch auch Platz für alle Arten von Booten und Geschmäckern. Diese Hafenanlagen ziehen Segler und Yachtbegeisterte aus der ganzen Welt an. Wer nicht gerne nasse Füße bekommt, findet immer noch viel zu tun, von Kunst- und Fotokursen bis hin zur Erkundung historischer Stätten und Naturdenkmäler.

Weitere weltberühmte Sehenswürdigkeiten sind die Kathedrale Sagrada Familia, der Jahrmarkt am Tibidabo und die Konferenz- und Konzerteinrichtungen im Park des Mont Juic Palace.

4. Barcelona Fußballverein

Einige mögen sagen, dass dieser Punkt zum Pleasure Vibes Teil der Liste gehört, aber andere versichern uns, dass Barcelona FC ein eigenständiger Grund ist, Immobilien in Barcelona zu kaufen. Offensichtlich gibt es außer „Barsa!!!!“ wenig zu sagen.

Im Ernst, viele unserer Kunden haben eine Immobilie gekauft, nur um eine Basis zu haben, um Barcelona FC spielen zu sehen.

5: Business Innovation und Start Up Hub

Neben der größten mobilen Veranstaltung der Welt, dem World Mobile Congress, ist Barcelona als Drehscheibe für Unternehmensgründungen und Innovationen auf globaler Ebene bekannt.

Derzeit Platz 5 im EU-Ranking der Start-up-Städte, nach London, Paris, Berlin und Amst

erdam, Barcelona rangiert konstant in den Top 30 Städten der Welt für Unternehmensgründungen und Investitionen in neue Unternehmen. Die Auswirkungen auf den Immobilienmarkt sind auf allen Ebenen offensichtlich:

a) Mietobjekte sind sehr gefragt mit einem Anstieg der Mietpreise um 20% gegenüber dem Vorjahr.

b) Die Nachfrage nach modernen, gut gelegenen Anlageimmobilien ist mit einem Anstieg der Immobilienpreise im Zentrum von Barcelona um 21% allein in den letzten 18 Monaten enorm gestiegen.

Es gibt viele Unternehmen, die hier ihren südeuropäischen Sitz haben und andere, die ursprünglich aus Barcelona kommen! eDreams, Privalia und natürlich La Caixa Bank. Der Fluss von internationalem Kapital in Form von Start-up-Unternehmen und bestehenden Unternehmen führt zu einem Zustrom von hochqualifizierten und gut bezahlten Fachleuten, die in die Stadt ziehen. Der Dominoeffekt hat zu neuen Bars, Restaurants und natürlich zu einer steigenden Nachfrage nach qualitativ hochwertigem Wohnraum geführt, sowohl für Mietobjekte in Barcelona als auch für Immobilien zum Verkauf in Barcelona.

6: Goldenes Visum und Aufenthaltspotenzial der Europäischen Union

Im November 2014 führte die spanische Regierung ein System ein, das als „Unternehmergesetz“ bekannt ist und im Wesentlichen den Zugang zu Aufenthaltsvisa für Personen ermöglicht, die in Immobilien in Spanien investieren. Barcelona hat sich zum beliebtesten Reiseziel für Golden Visa Investitionen in ganz Spanien entwickelt. Für Investitionen von 500.000 Euro oder mehr erleichtern die spanischen Behörden Aufenthaltsvisa für die Personen, die die Investition tätigen. Sie können mehr über die Goldene Visa-Gelegenheit in einem unserer früheren Beiträge lesen.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns unter info@beurbane.co.uk

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Vergleiche Einträge